Daniel Imboden

Als gelernter Sanitärzeichner verspürte Daniel Imboden schon bald den Wunsch, sich beruflich neu zu definieren. Die technische Neugier, forderte ihn immer wieder heraus, sich Autodidakt weiterzubilden. Vieles galt es zu erforschen und zu ergründen, bis heute. Unnachgiebig nimmt Daniel Imboden sich jeder technischen Herausforderung an. Das Ergründen und Erforschen jedes kleinsten technischen Teilchens oder die Umsetzung komplizierter technischer Abläufe erfüllt ihm mit höchster Befriedigung. Das grösste Glück für Daniel Imboden ist jedoch, über Schrottplätze oder Technikmessen zu schlendern und Trouvaillen sein Eigen nennen zu können. Jedoch nicht lange, denn alles soll ja wieder zu neuem Leben erweckt und somit eine neue Zweckmässigkeit erlangen können.

In unserem Zeitalter in welchem fast nur noch Hochschulabschlüsse gefragt sind, ist es ein grosses Glück, dass Individuen wie Daniel Imboden uns Menschen und der Wirtschaft aufzeigen, dass die Voraussetzungen zur Erlangung von hohem Wissen vor allem Neugier, Begeisterung, Freude und starken Willen beinhalten.

Verfasser Anonym

Archiv

02.09.2015 bis 05.09.2015
Himmelrich3 | Ausstellung | Meterriss (Apparative Kunst)
18.01.2013
Museum Tinguely Basel | Museumsnacht Basel 2013 | Peng-Art-Machine
04.04.2012 bis 21.10.2012
Verkehrshaus Luzern | "Sonne bewegt" | Ausstellung Solarkuben
05.05.2012
Solartage Aarau | Ausstellung beim "Kaufhaus zum Glück"
02.06.2012
Workshop (Vibra-Zeichnungs-Insekten) bugnplay in Zürich
22.09.2012 bis 22.09.2012
Klein Objekt Tage | Künstlerhaus S11 Solothur
04.09.2012 bis 09.09.2012
FANTOCHE Animationsfestival | Ausstellung Roboter
2012
Do it Yourself: Die Mitmach-Revolution | Ausstellung Frankfurt | Museum für Kommunikation
2012 bis 2013
Do it Yourself: Die Mitmach-Revolution | Ausstellung Dortmund
07.05.2011
Roboterfestival ETH Lausanne (EPFI) | Workshop Vibrabürste
21.01.2011
Workshop (Museumsnacht Basel) "De- und Re-Konstruktions" | Museum Tinguely Basel
Januar 2011
Mehrtägiger Unterricht & Workshop "Roboter-Insekten" | Privatschule VFL Luzern
12.05.2011 bis 24.07.2011
DO IT YOURSELF ART | Ausstellung in Madrid
Dezember 2010
Mehrtägiger Unterricht & Workshop "Soundgeneratoren" | Privatschule VFL Luzern
04.06.2010 und 04.06.2010
Workshop "Vibra-Artist" | Museum Tinguely Basel
09.06.2010 bis 12.09.2010
Museum Tinguely Basel (Shop) | Ausstellung Petrol & Supermax
29.05.2010 bis 30.05.2010
Roboterfestival ETH Lausanne (EPFI) | Workshop "Roboter Insekten"
24.04.2010
Workshop Roboter-Insekten | Ebikon Ferienpass
2010
DVD "DIGITALE KULTUR UND MEDIENKUNST AUS DER SCHWEIZ" EDITION 2010 | MIGROS-KULTURPROZENT
2010
Bericht "Der Link zwischen Bionik und Robotik" in der Fachzeitschrift für Gestaltungsunterricht „Werkspuren 3/2010“ www.werkspuren.ch
Oktober 2009
Workshop Roboter-Insekten | Hildisrieden Ferienspass
12.09.2009
Workshop und Roboterpäsentation im AKKU KINDERATELIER in Emmenbrücke
05.09.2009 bis 06.09.2009
Workshop "Mini-Biest" | Theo Jansen | Ausstellung "Strandbiester belagern Zürich"
29.08.2009 bis 30.08.2009
Workshop "Mini-Biest" | Theo Jansen | Ausstellung "Strandbiester belagern Zürich"
08.08.2009
Workshop und Roboterpäsentation im AKKU KINDERATELIER in Emmenbrücke
27.07.2009
Zürich | Workshop und Roboterpäsentation (Vibra-RoboterInsekten) | MIGROS Kulturprozent [bugnplay]
16.05.2009
Roboterfestival ETH Lausanne (EPFI) | Workshop und Robotershow
07.05.2009 bis 09.05.2009
roboloco Festival für Maschinenkunst und Robotic | Reitschule grosse Halle Bern | Roboter Konzert und Ausstellung
20.03.2009
migma Performance | Verkehrshaus Luzer | Roboter Konzert
2009
Buch "HOME MADE ELECTRONIC ARTS" | MIGROS-KULTURPROZENT | www.merianverlag.ch | ISBN 978-3-85616-462-1
Oktober 2008
Bericht und Fotos in der Fachzeitschrift für Gestaltungsunterricht „Werkspuren 3/2008“ www.werkspuren.ch | ISBN 3-908188-95-4
25.08.2008 bis 31.08.2008
HOME MADE | DIY- Arbeitswoche für Tüftler im Jura (Special-Guest) Excel-Pneumatik-8bit-Sequenzer
20.06.2008
Hochschule Muttenz FHNW | „Turbodrummer“ ein Roboter-Projekt zwischen Wissenschaft und Kunst
10.05.2008
Zürich | Workshop und Roboterpäsentation (Vibra-RoboterInsekten) | MIGROS Kulturprozent [bugnplay]
09.05.2008
SF (Schweizer Fernsehen) Tonaufnahmen durch Jürg Egli von Petrol & Supermax im dim-tech Labor in Emmenbrück
06.05.2008
„Brown Bags“ Roboterpräsentation bei Rolf Pfeifer( Artificial Intelligence Laboratory / University of Zürich )
05.04.2008
SF (Schweizer Fernsehen) Dreharbeit durch Jürg Egli zur Dokumentation „Die Intelligenz des Körpers“ Portrait von Rolf Pfeifer
26.01.2008
Zürich | Workshop und Roboterpäsentation "Vibra-RoboterInsekte" | MIGROS Kulturprozent [bugnplay]
02.04.2008 bis 02.04.2008
Kulturhallen Dampfzentrale | Bern | Robotershow, Konzert und Workshop | MIGROS Kulturprozent [digital brainstorming]
04.04.2008 bis 05.04.2008
Kunstraum Walcheturm | Zürich | Robotershow, Konzert und Workshop | MIGROS Kulturprozent [digital brainstorming]
12.04.2008
[plug.in] | Basel | Robotershow, Konzert und Workshop | MIGROS Kulturprozent [digital brainstorming]
Januar 2008
Roboter Workshop | MIGROS Kulturprozent bugnplay
2008
DVD "WERKBEITRÄGE DIGITALE KULTUR 1" | MIGROS-KULTURPROZENT | www.merianverlag.ch | ISBN 978-3-85616-399-0
April 2007
Festival für Geräusche 2007 in Horw | Roboter Konzert
Juli 2007
Roboterpräsentation | Romainmôtier |Home Made 07
Juli 2005
Kunst am Bau | Kindergarten Weggismatt Luzern [mit ERROR3]
April 2003
Fumetto Luzern | Installation „Riesen-Handy [mit ERROR3]
Dezember 2003
2. Rang Kunst am Bau im "Ortskern Horw" [mit ERROR3]
September 2002
5. Rang des Ideen-Wettbewerbs für den Schweizer Pavillon an der Weltausstellung "Expo 2004" in Paris [mit ERROR3]
April 2002
Fumetto Luzern | Installation „Körperturm“ [mit ERROR3]
Januar 2002
Gründung von ERROR3